Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Termine vereinbaren
 

In unserer Praxis gibt es aus organisatorischen & alt bewährten Gründen keine festen Sprechzeiten, z.B. da wir außerhalb der Praxis zusätzlich auch noch ärztlich verordnete Hausbesuche durchführen. Weiterhin bitten wir um Verständnis dafür, dass wir während der laufenden Behandlungen in der Praxis im Sinne einer erfolgreichen Therapie nicht immer persönlich ans Telefon kommen können. Deshalb ist auch nicht rund um die Uhr jemand von uns zu den gewöhnlichen Sprechzeiten in unserer sogenannten "Bestellpraxis" telefonisch erreichbar. Die Terminvergaben erfolgen flexibel und ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung.

Aus diesem Grund gibt es für Sie folgende zwei (weitere) Möglichkeiten, sollten Sie uns tatsächlich nicht in der Praxis persönlich oder telefonisch (Hotline: 030.24 35 24 13) antreffen bzw. erreichen können, um in Kontakt mit uns zu treten:

1. Mobil unter 0177.52 43 411 (AB ist geschaltet) und/oder

2. Per E-Mail an unserepraxis@web.de (Bitte achten Sie in diesem Fall darauf, dass Sie Daten von sich preis geben, welche Sie aus Datenschutzgründen evtl. doch lieber persönlich an uns weiterleiten möchten. Dann empfehlen wir Ihnen unbedingt, Variante 1 zu wählen;-)

Wir kontaktieren Sie dann selbstverständlich umgehend und erfragen bereits vorab i.d.R. mit Ihrem Einverständnis folgende Auskünfte:

> Ist eine gültige Heilmittelverordnung (HMV nicht älter als 14 Tage) von einer/-m Vertragsärztin/-arzt vorhanden?

> Wie lautet Ihr Name, Ihre Anschrift sowie Ihr Geburtstag (bzw. der angemeldeten Person?)

> Ganz wichtig: Eine Rückrufnummer, unter der wir Sie bestmöglich erreichen können.

> Wie lautet die ärztliche Diagnose bzw. der Grund Ihrer Anmeldung?

> Wie oft wurde Logopädie verordnet (z.B. 1 x wchtl. á 45 min.?, Info auf der HMV) und gab es bereits vorherige logopädische Behandlungen?

> Hat der Arzt einen Hausbesuch verordnet oder soll die Therapie in unseren Praxisräumen stattfinden?

> Welche Uhrzeiten favorisieren Sie (z.B. auch vormittags oder aus beruflichen bzw. anderen Gründen nur nachmittags ab einer bestimmten Zeit)?

Wenn Sie uns nicht alle Informationen gleich geben können, ist das natürlich gar nicht schlimm. Einzelheiten können wir gern auch im Anschluss persönlich beim Ersttermin klären. Wichtig ist allerdings, dass dann eine gültige Heilmittelverordnung (nicht älter als 14 Tage ab Ausstellungsdatum!) vom Arzt vorliegt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und danken für Ihr Vertrauen in unsere Praxis.

Mit freundlichen Grüßen,

I H R Praxisteam